EDU-Buchung

Verwalten von Fortbildungen leicht gemacht

Unsere Mission

Sie sind Anbieter von Veranstaltungen, Schulungen und Fortbildungen?
Sie kämpfen immer mit den gleichen Aufgaben?


Kurse buchen

für Teilnehmer


Kursplanung

für Kursleiter


Kurse verwalten

für Mandanten

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Buchung

Anmeldung leicht gemacht - EDU Buchung

Teilnehmerinnen und Teilnehmern steht ein individueller Login-Bereich zur Verfügung. Hier haben Sie Zugriff auf alle persönlichen Daten, Kurse in Vergangenheit und Kurse, die noch in der Zukunft liegen.
Die Kursbuchung erfolgt über die Kursseite, das System ist Intelligent und zählt mit. Ist ein Kurs ausgebucht, so kann nur noch die Warteliste gebucht werden. Sind auch diese Plätze vergeben, dann wird der Kurs als ausgebucht gekennzeichnet.
EDU Buchung sorgt dafür, dass zur Kursbuchung alle wichtigen Daten der TeilnehmerInnen hinterlegt sind. E-Mailadresse und Rechnungsdaten sind für den Kontakt verfügbar.
Alle Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer können in ihrem persönlichen Login-Bereich auf die Daten zugreifen, die von der Kursleitung zur Verfügung gestellt werden. Die Daten sind dort Dauerhaft gespeichert.
Nach Kursende wird von der Kursleitung die Freigabe für die Teilnahmebescheinigung erstellt und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben Zugriff auf ihr persönliches Exemplar, je nach individuellem Wunsch kann dieses auch von den Teilnehmenden heruntergeladen werden.

Kursleiterinnen und Kursleiter

Buchung

Kursbearbeitung effektiv - EDU Buchung

Schnelle Kurserstellung durch Eingabemaske. Termine, Uhrzeiten, Anzahl der Teilnehmenden werden nur einmal zentral eingegeben, sind jederzeit änderbar und werden auf der Kursseite veröffentlicht.
Mit Hilfe des Texteditors können die Kursinhalte gestaltet werden.
Die Eingabe einer maximalen Zahl von Teilnehmerinnen und Teilnehmern ermöglicht es einen Kurs auf Überbuchung zu überwachen
Ist die Höchstgrenze an Kursbuchungen erreicht werden die weiteren möglichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer informiert, dass sie nun auf die Warteliste gebucht werden.
Nach Buchungsende wählt die Kursleitung die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus und versendet die Einladungen per E-Mail an die ausgewählten Personen.
Texte für diese Einladungen werden in einem Texteditor geschrieben und können auch für spätere Verwendung gespeichert werden. Durch das Einsetzen von Serienmailelementen können die Zusendungen personalisiert werden.
Es besteht eine Upload Funktion für Kursunterlagen, Teilnehmer innen und Teilnehmer können in Ihrem persönlichen Kursbereich auf diese Unterlagen zugreifen
Nach Kursende wird von der Kursleitung die Freigabe für die Teilnahmebescheinigungen erstellt und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben Zugriff auf ihr persönliches Exemplar, je nach individuellem Wunsch kann dieses auch von den Teilnehmenden heruntergeladen werden.

Mandantenzugang

Buchung

Kursplanung einfach gemacht - EDU Buchung

Ob Sie freiberuflicher Trainer*in oder größeres Schulungsinstitut sind, EDU-Buchung unterstützt Sie in Ihrer täglichen Arbeit. Der SaaS Dienst ist mandantenfähig, d.h. alle profitieren von den Vorteilen.
Als Mandant vergeben Sie die Rechte an die Kursleiter, haben Sie Zugriff auf die Rechnungsdaten von Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Kurse sowie auf die Kursdaten.
Als Mandant legen Sie Ihre Firmendaten an.
Sie verwalten das Firmenlogo, außerdem stellen Sie die Vorlage für die Teilnahmebescheinigung für die Kurse und Veranstaltungen bereit. Die Unterschrift für Ihre Dokumente laden sie in den Mandantenbereich
Für die Rechnungsstellung ist es möglich die Adressdaten der Kursteilnehmerinnen und Teilnehmer zu exportieren.
Für die Zukunft ist geplant die Daten an Buchungsprogramme weiterzureichen.